Reggae Camp Fränkische Schweiz! (31. August + 1. September)

Im neunten Jahr haben wir eine Besonderheit. Am Sonntag den 2. September 2018 findet der 19. Fränkische Schweiz Marathon statt. Für dieses Event wird die Bundesstraße 470 von Pottenstein bis Ebermannstadt von 7:00 Uhr bis 19:00 Uhr für KFZ aller Art gesperrt sein.

Der Campingplatz kann an diesem Sonntag nur zur vollen Stunde, also um 8:00 Uhr, 9:00 Uhr, 10:00 Uhr, 11:00 Uhr und um 12:00 Uhr im Konvoi Richtung Tüchersfeld verlassen werden. In Tüchersfeld selbst muss dann die B470 verlassen werden und über Kreis- und Staatsstraßen die Heimreise angetreten werden. Nach 19:00 Uhr ist die Abreise wieder ohne Einschränkung möglich.

Dieser autofreie Sonntag in der Fränkischen Schweiz lädt buchstäblich dazu ein, eine Übernachtung zusätzlich zu buchen und erst am Montag abzureisen. Empfehlenswert ist es ein Fahrrad, Inline Skates, ein Skate-, Snakeboard oder sonstigen unmotorisierten Untersatz mit zum Campingplatz zu bringen und auf der B470 diesen fahrzeug- und lärmfreien Tag zu genießen. Auf dem Weg nach Ebermannstadt stehen vielerorts Versorgungspunkte örtlicher Vereine, so dass niemand einem plötzlichen Hunger- oder Durstgefühl lange ausgesetzt sein muss.

Weitere Informationen finden sich beim Veranstalter.

Straßenkarte

Rote Markierung: Marathon Strecke
Grüne Markierung: zusätzlich autofrei

Auch im neunten Jahr freuen wir uns auf das von King Lion Sound aus Würzburg zusammengestellte Festival Programm.

Spielregeln

Viele Besucher wünschen sich auf dem Festivalareal nur die Live Musik von der Bühne und keine weitere Musik von Besuchern. Dies entspricht eigentlich auch irgendwie einer gewissen Anstandsnorm…

An diesem Wochenende werden wir auf dem Campingplatz nun ein Festivalticket anbieten. Damit ist dieses Wochenende komplett für die Reggae Fans reserviert. Das betrifft sowohl unseren Familienplatz für Reggaegäste mit Wohnwagen oder Reisemobil, als auch den kleinen Platz, der für VW-Busse bereitgestellt wird.

Die parkenden Fahrzeuge unserer Zeltler bei der Zeltwiese werden wir auf die angrenzende Wiese vom Campingplatz wie im letzten Jahr „nach hinten“ verschieben. Dadurch erhalten wir mehr Raum. Mehr Freiraum zum Feiern und mehr Raum für die Sicherheit.

Anreise

Da das Reggae Camp auf einem Campingplatz stattfindet sind wir angehalten nach dem Meldegesetz unsere Gäste zu registrieren, was auch bisher geschah. Nur dieses Prozedere ist am Freitag und Samstag sehr langatmig und führt beim Check-in zu Verzögerung, das wir nun verbessern möchten.

Buchung

Bitte buchen Sie daher für jede Person ihren Platz. Entweder über das Anmeldeformular oder per Mail.

Sie erhalten nach Eingang des Anmeldeformulars bei uns eine Rechnung für die Reggae Tickets (50,00 €). Diesen Betrag pro Ticket bitte überweisen. Sie erhalten dann ein Ticket, das an der Rezeption gegen das Eintrittsbändchen eingetauscht wird. Beim Check-in muss dann nur noch für zusätzliche Campingleistungen wie Kinder, Hund oder Strom bezahlt werden.